Telefonservice 24h (+34) 972 50 39 11 info@hotelrondafigueres.com

Datenschutzerklärung Hotel Ronda Figueres
IDENTIFIZIERUNG
Inhaber: HOTEL RONDA, S.L.U. (nachstehend "HR").

NIF: B-17704644

Sitz der Gesellschaft: Avinguda Salvador Dalí, 17 17600 FIGUERES

E-Mail: info@hotelronda.com

Datenschutzbeauftragter (DPO): Der Benutzer kann den Datenschutzbeauftragten unter der folgenden Adresse info@hotelronda.com oder durch Schreiben an die Adresse von HRI an den "Datenschutzbeauftragten" wenden.

INFORMATIONEN UND ZUSTIMMUNG
Durch das Lesen dieser Datenschutzrichtlinie wird der Benutzer über die Art und Weise informiert, wie HR die über die Website www.hotelronda.com bereitgestellten personenbezogenen Daten erhebt, behandelt und schützt (im Folgenden: Website ") sowie Ihrer Verbindung und Navigation durch die Website (im Folgenden" Navigation ") und alle anderen Informationen, die Sie in Zukunft dem HR durch den Beherbergungsvertrag oder auf andere Weise zur Verfügung stellen aktiviert

Der Benutzer muss diese Datenschutzrichtlinie, die auf klare und einfache Weise verfasst wurde, sorgfältig lesen, um das Verständnis zu erleichtern und um freiwillig und freiwillig festzustellen, ob Sie Ihre personenbezogenen Daten oder die Daten von Dritten der Personalabteilung zur Verfügung stellen möchten.

VERPFLICHTUNG DER ERFASSUNG DER DATEN.
Die in den Formularen, auf die über die HR-Website zugegriffen werden kann, angeforderten Daten sind im Allgemeinen obligatorisch (sofern nicht in dem erforderlichen Feld angegeben), um die angegebenen Zwecke zu erfüllen. Wenn sie nicht oder nicht korrekt bereitgestellt werden, können sie daher nicht angesprochen werden.

Zu welchem ​​Zweck werden die personenbezogenen Daten des Benutzers behandelt und wie lange?
Abhängig von den Anforderungen des Nutzers werden die erfassten personenbezogenen Daten von HR zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Verwalten Sie die vorgenommenen Reservierungen, einschließlich der Zahlungsverwaltung (falls vorhanden) und der Verwaltung Ihrer Anforderungen und Präferenzen.
Verwalten Sie das Abonnement des Newsletters und den nachfolgenden Erlass.
Verwalten Sie Ihre Kontaktanfragen mit HR über die dafür vorgesehenen Kanäle.
Das Versenden personalisierter kommerzieller Kommunikationen des Hotel Restaurant Ronda auf elektronische und / oder herkömmliche Weise in den Fällen verwalten, in denen der Benutzer dies ausdrücklich genehmigt.
Verwalten Sie das Versenden personalisierter kommerzieller Kommunikationen auf elektronische und / oder herkömmliche Weise, sofern der Benutzer nichts anderes angibt, indem Sie das entsprechende Kästchen ankreuzen oder sich gegen diese Behandlung aussprechen.
Verwalten Sie die Bereitstellung des vertraglich vereinbarten Beherbergungsdienstes sowie die zusätzlichen Leistungen für den Aufenthalt.
Verwalten Sie die Durchführung von Umfragen und / oder Bewertungen in Bezug auf die Qualität der von HR erbrachten Dienstleistungen und / oder die Wahrnehmung ihres Images als Unternehmen.
Die Daten des Nutzers werden so lange aufbewahrt, wie dies für die Erfüllung der jeweiligen Zwecke erforderlich ist, oder bis der Nutzer seinen Rücktritt vom Personalvorstand beantragt, seine Zustimmung widerspricht oder seine Zustimmung widerruft.

Welche Daten werden von HR behandelt?
Die Personalabteilung kann je nach Anforderung des Benutzers die folgenden Datenkategorien bearbeiten:

Identifizierungsdaten: Name, Nachname
Kontaktinformationen: Postanschrift, Mobiltelefon, E-Mail-Adresse.
Codes oder Identifikationsschlüssel des Benutzers.
Angaben zu persönlichen Merkmalen: Geburtsdatum, Geschlecht, Nationalität.
Präferenzdaten.
Geolocation-Daten.
Daten der Karte, die für die Zahlung der Reservierung oder zur Gewährleistung derselben erforderlich sind, sowie für die Bezahlung des Aufenthalts oder der damit verbundenen Dienstleistungen.
WAS IST DIE LEGITIMIERUNG DER BEHANDLUNG IHRER DATEN?
Die zur Erfüllung der vorgenannten Zwecke erforderlichen Datenverarbeitung, die der Einwilligung des Nutzers zur Realisierung bedarf, wird ohne diese nicht durchgeführt.

Falls der Benutzer seine Zustimmung zu einer der Behandlungen widerruft, hat dies ebenfalls keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Behandlungen.

Um die Einwilligung zu widerrufen, kann der Benutzer die Personalabteilung über folgende Kanäle kontaktieren: Über ein an HOTEL RESTAURANT RONDA Avinguda Salvador Dalí (17600 FIGUERES) adressiertes Schreiben oder per E-Mail an die Adresse info @ hotelronda. com, in beiden Fällen mit der Referenz "Datenschutz".

In den Fällen, in denen es erforderlich ist, die Daten des Nutzers für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder für die Ausführung des bestehenden Vertragsverhältnisses zwischen HR und dem Nutzer zu behandeln, wäre die Behandlung ebenfalls legitimiert, da dies zur Erfüllung dieser Verpflichtungen erforderlich ist. Zwecke Die Behandlung, die zur Durchführung von Umfragen und / oder Bewertungen durchgeführt wird, die sich auf die Qualität der von HR erbrachten Dienstleistungen und / oder die Wahrnehmung ihres Images als Unternehmen beziehen, wird auf der Grundlage des berechtigten Interesses der verantwortlichen Person durchgeführt.

WELCHE EMPFÄNGER WERDEN DIE DATEN KOMMUNIZIEREN DES BENUTZERS?
Die Daten des Nutzers können an folgende Adresse übermittelt werden:

Öffentliche Verwaltungen in den vom Gesetz vorgesehenen Fällen.

VERANTWORTUNG DES BENUTZERS
Der Benutzer:

Gewährleistet, dass Sie in Ihrem Fall volljährig oder rechtmäßig emanzipiert sind, uneingeschränkt befähigt sind und dass die von Ihnen an HR angegebenen Daten wahr, genau, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Für diese Zwecke ist der Benutzer für die Richtigkeit aller übermittelten Daten verantwortlich und wird die bereitgestellten Informationen zeitnah auf eine Weise aufbewahren, die der tatsächlichen Situation entspricht.

Gewährleistet, dass Sie Dritte, die Ihre Daten zur Verfügung stellen, über die in diesem Dokument enthaltenen Aspekte informiert haben. Sie garantiert auch, dass Sie die Genehmigung erhalten haben, Ihre Daten zu den angegebenen Zwecken an HR weiterzuleiten.

Es ist verantwortlich für falsche oder ungenaue Informationen, die Sie über die Website bereitstellen, und für direkte oder indirekte Schäden, die dies für die Personalabteilung oder für Dritte verursachen kann.

KOMMERZIELLE UND WERBEKOMMUNIKATION
Einer der Zwecke, für den HR die Daten des Benutzers behandelt, ist das Versenden von kommerzieller Kommunikation auf elektronischem und / oder konventionellem Wege mit Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angeboten, Veranstaltungen oder relevanten Nachrichten für Benutzer. Wenn eine Mitteilung dieser Art erfolgt, wird sie nur und ausschließlich an die Benutzer gerichtet, die ihren Empfang autorisiert haben und / oder deren Ablehnung noch nicht ausdrücklich zugesagt haben.

Um die vorherigen Arbeiten durchführen zu können, kann die Personalabteilung die erhaltenen Daten analysieren, um Benutzerprofile zu erstellen, mit denen die möglicherweise interessierenden Produkte genauer definiert werden können.

Falls der Benutzer keine kommerziellen oder werblichen Mitteilungen von HR mehr erhalten möchte, kann er die Stornierung des Dienstes beantragen, indem er eine E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse sendet: info@hotelronda.com, und seine Ablehnung verweigern Sie verwenden die niedrige Option in jeder gesendeten kommerziellen Kommunikation.

ÜBUNG DER RECHTE
Der Benutzer kann einen Brief an HOTEL RONDA Avinguda Salvador Dalí 17 17600 FIGUERES senden oder mittels einer E-Mail an die Adresse info@hotelronda.com in beiden Fällen mit dem Verweis "Datenschutz" und einer Fotokopie anhängen gültiger Ausweis oder Reisepass, jederzeit und kostenlos, an:

Widerruf der erteilten Zustimmung.
Lassen Sie sich bestätigen, ob die Personaldaten Personendaten bezüglich des Nutzers behandeln oder nicht.
Greifen Sie auf Ihre persönlichen Daten zu.
Korrigieren Sie ungenaue oder unvollständige Daten.
Fordern Sie die Löschung Ihrer Daten an, wenn die Daten unter anderem für die erfassten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.
Erhalten Sie von der Personalabteilung die Einschränkung der Datenverarbeitung, wenn eine der in den Datenschutzbestimmungen festgelegten Bedingungen erfüllt ist.
Holen Sie sich menschliches Eingreifen, um Ihren Standpunkt zum Ausdruck zu bringen und die automatisierten Entscheidungen der Personalabteilung in Frage zu stellen.
Fordern Sie die Portabilität Ihrer Daten an.
Ebenso wird der Benutzer darüber informiert, dass er jederzeit bei der zuständigen Kontrollbehörde einen Antrag auf Schutz seiner persönlichen Daten stellen kann.

SICHERHEITSMASSNAHMEN
HR wird die Daten des Nutzers zu jeder Zeit absolut vertraulich behandeln und die zwingende Geheimhaltungspflicht in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften einhalten, um die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, um dies zu gewährleisten Sicherheit Ihrer Daten und Vermeidung ihrer Veränderung, des Verlusts, der Behandlung oder des unberechtigten Zugriffs unter Berücksichtigung des Standes der Technologie, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind.